Unlauterer Wettbewerb?

Heute bekomme ich Werbung für eine Handy-Datenflatrate. “Flat” ist aber nur “50 MB”. Das eine Flatrate zu nennen, gehört an sich schon verboten! Aber es geht noch besser. Da steht richtig prominent: 50 MB Freivolumen sind ausreichend für […] das Öffnen von ca. 1.000 Websites à 50 KB Da denkt sich ja der Normalbenutzer: super! […]

Lesen Sie weiter


Politik: Internetsperren

So, endlich hab ich Urlaub und kann mich damit mal wieder anderen Sachen kümmern. Z.B. mit den gewünschten Internet-Sperren, die unsere Familienministerin fordert. Ich brauch meinen Lesern sicher nicht erzählen, dass diese “Internet-Sperren” alles sind, nur keine Sperren. Während das in den letzten Wochen so lange in den Medien rumgegeistert ist, hab ich mir einfach […]

Lesen Sie weiter


Mobiles Internet

Beschäftige mich mal wieder mit Statistiken. Und da hab ich gerade die interessante Aussage gefunden, dass 2006 über 34% der deutschen Internet-User mobil ins Netz geht. Hab leider die Original-Statistik nicht gefunden. Trotzdem finde ich die Zahl überraschend hoch, wenn ich bedenke, wie wenig das beim Erstellen von Internet-Seiten berücksichtigt wird. Hat jemand vielleicht Informationen […]

Lesen Sie weiter


Erste Twitter-Erfahrungen

Ich muss sagen, die Idee hinter Twitter gefällt mir so als aktiver Twitterer deutlich besser. Twitter ist wirklich sehr gut geeignet, wenn man kurze Erlebnisse berichten will, Fragen oder Linkempfehlungen hat. Wenn man das ganze als Blog-Artikel veröffentlichen würde, hat man das Problem, dass zu viele kurze und nicht wirklich relevante Artikel entstehen. Statt dessen […]

Lesen Sie weiter


Restaurant-Besuch

Ich gehe in ein Restaurant und bestelle fröhlich mein Essen und was zum Trinken. Da das Essen in der Regel länger dauert als mein Getränk Durchhaltevermögen beweist, bestell ich sogar in der Regel im Laufe des Besuchs mehrere Gläser. Das alles wird schön ordentlich von der Bedienung notiert, so dass ich am Ende einfach eine […]

Lesen Sie weiter