falsche Sonderzeichen dank Datenbankwechsel

Viele Forenadmins ärgern sich über falsch dargestellte Sonderzeichen, wenn sie einen Serverumzug oder nur einen Datenbankumzug durchführen. Die Entwickler des mySQL-Dumper haben nun eine schöne Erklärung abgeliefert, worin das Problem liegt und wie dem entgegengewirkt werden kann: Url-Problematik mit Datenbanken.

Im wesentlichen lässt sich das Problem natürlich darauf zurückführen, dass die Datenbank-Engine mit einem anderen default-Zeichensatz gestartet wird. Ältere Versionen verwenden häufig latin1 als Zeichensatz, während neuere Versionen utf8 meist voreingestellt haben.

Wie kommt man also nun zum richtigen Zeichensatz? Voraussetzung ist, dass dieser natürlich installiert ist. Nun kann man einfach per SQL den Zeichensatz für die aktuelle Sitzung (!) ändern:


SET NAMES latin1

Falls man die Standard-Einstellung ändern will, muss man in die mysql-Konfiguration.

Fazit: sicher für den ein oder anderen ein interessanter und hilfreicher Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.