Bezahlsysteme II

Nachdem ich mich jetzt aus diversen Gründen nach einer Alternative zu paypal umgeschaut habe, bin ich auf AqMoney gestoßen. Hierbei handelt es sich um eine OpenSource-Lösung für Online-Banking. Das schöne daran: das Programm ist von der Konsole aus zu steuern und somit automatisierbar.

Also schnell mal mit dem Entwickler Martin Preuß in Verbindung gesetzt, der mich auf die aktuelle Version AqMoney aufmerksam gemacht hat, welches mit einer neuen Background-Technik arbeitet. Das Produkt ist sehr gut dokumentiert und ermöglicht eine individuelle Programmierung. Weiterhin ist eine Konsolensteuerung möglich. Ob ich Martin Preuß nun damit beauftrage, evtl. nötige Anpassungen für mich vorzunehmen oder ob ich selber meine leicht angestaubten C-Kenntnisse wieder auspacke, weiß ich noch nicht. Auf jeden Fall bietet die Software die Möglichkeit, selbst für Überweisungen und Lastschriftverfahren aktiv zu werden und keinen externen Bezahlsystem zu verwenden. Das spart zum einen die entsprechenden Gebühren, andererseits sitzt man aber auch allein auf dem Risiko. Muss mich jetzt praktisch mal schlau machen, wie das mit dem Risiko aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.