Whisper-Funktion

Eine sehr nette Funktion gibt es Berichten zufolge im Foren-System Vanilla. Es handelt sich dabei um eine Funktion, themenbezogene private Nachrichten nicht etwa per persönlicher Nachricht zu versenden, wie es in anderen Foren gehandhabt wird. Statt dessen wird die Nachricht direkt im Thread gespeichert. Die entsprechenden Benutzer bekommen diese Nachricht dann angezeigt, andere Benutzer entsprechend nicht.

Die Funktion hört sich wirklich sehr interessant an, denn so muss man nicht mühevoll erst in die Mailbox und dann auf einen Eintrag verweisen, sondern schreibt die entsprechende Nachricht einfach direkt in den Thread. Damit entfallen die – in manchen Foren so oft benutzten – Offtopic-Beiträge und man bleibt leichter im Text-Fluss. Der entsprechende Benutzer müsste dann nur noch entsprechend hingewiesen werden, dass eine Whisper-Nachricht für ihn vorliegt.

Eine Gefahr könnte so eine Funktion aber auch haben, denn es könnte schnell passieren, dass sich die Benutzer so schnell nur untereinander unterhalten, anstatt die Nachricht für alle öffentlich zu machen. Das wäre schon bei “Danke”-Einträgen der Fall. Sicher fördern die nicht den inhaltlichen Wert, jedoch sind diese Einträge für das Leben in einer Community sehr wertvoll.

Auf jeden Fall aber eine interessante Funktion! Vanilla entwickelt sich zu einer sehr interessanten und – zur Abwechslung mal – übersichtlichen Foren-System. Das kann z.B. auch auf AjaxTalk begutachtet werden, das vor kurzem gestartet ist und sich primär mit dem Thema Ajax beschäftigt.

7 Gedanken zu „Whisper-Funktion

  1. Du meinst also eine Mail an alle beteiligten des Threads? Das halte ich für weniger Vorteilhaft: Schreibt ein anderer Benutzer nämlich in den Thread, dann müsste er diese Nachricht ja dann auch lesen können. Dann kommt aber schlechte Stimmung auf, weil man eben nicht alle Nachrichten in den öffentlichen Foren lesen kann.

    Diese Funktion ist deshalb für mich eher zweifelhaft: man regt Benutzer dazu an, private Nachrichten zu schreiben. Dadurch werden weniger öffentliche Beiträge geschrieben. Deshalb ist die Funktion wohl eher für Foren geeignet, die wirklich sehr viele Benutzer haben. Für den Strohhalm ist sie derzeit nicht geeignet, auch wenn sie interessant ist.

  2. Find ich ne gute Idee. Hat viele Anwendungsmöglichkeiten.
    Beispielsweise können Admins/Mods einen Thread verschieben und direkt an das Posting eine entsprechende Nachricht anhängen. Der Threadersteller wird informiert (mit Link zum Thread) und liest wenn er den Thread aufruft direkt warum er verschoben wurde.

  3. Generell eine gute Idee. Es müsste aber auch klar gekennzeichnet werden, welche Beiträge auch von anderen gesehen werden können und welche nicht, damit man sich nicht öffentlich auf etwas bezieht, das gar nicht öffentlich einsehbar ist. Da kann es aber auch wieder schwierig sein, den Überblick zu behalten, wer hat was zu mir gesagt und war es öffentlich oder privat. Bin, wie immer, noch etwas skeptisch 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.